Architektur & Kunsthandwerk  Michael Brehme
ZURÜCK ZUM HAUPTMENÜ PERSON ARCHITEKTUR INNENARCHITEKTUR LANDSCHAFTSPLANUNG KUNSTHANDWERK DESIGN & KUNST GÄSTEWOHNUNGEN
| PERSON
 
 
Die Arbeiten von Michael Brehme haben bisher viele Liebhaber begeistert, die das Individuelle zur Gestaltung ihres Wohnumfeldes suchen ...

Der Architekt und Kunsthandwerker mit einem breiten Tätigkeitsspektrum (Einrichtungsdesign, Innenarchitektur, Denkmalpflege, Hochbauarchitektur, Garten- und Landschaftsgestaltung) ist seit 28 Jahren selbstständig tätig.

Die verwendeten Materialien, vorwiegend Holz, teilweise in spannungsvoller Kombination mit Steinen, Metall oder Glas, werden nach persönlichen Präferenzen ausgewählt. Die Persönlichkeit der Auftraggeber, deren individuelles Empfinden und Vorlieben und das bereits existierende Umfeld sind Ausgangspunkt der Ideenfindung für das geplante Projekt oder Einzelprodukt.

Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht ein künstlerischer Anspruch, der Architektur und Kunst, Gebrauch und Genuss am Schönen und Einfachheit zum Inhalt hat. Die Liebe zum Detail und handwerkliche Maßarbeit, unter Berücksichtigung des vorhandenen Umfeldes, charakterisieren die Arbeitsweise.

Die Palette der Arbeiten schließt fast keinen Kundenwunsch aus. Sie reicht von Raumausmalungen, Kunstobjekten zur Akzentuierung bestimmter Standorte, Spielobjekten für Kinder, individuell gestalteten Eingangssituationen bis zu Komplettlösungen für Innenräume oder Aussenbereiche mit dem Anspruch an das Besondere.

Von der ersten Idee, über die Fertigung im eigenen Atelier, bis zur Aufstellung am Bestimmungsort, liegt die Arbeit in einer Hand. Bauherren und Kunden können dadurch eine unkomplizierte Auftragsbearbeitung erwarten. Bei Bedarf gibt es natürlich die Möglichkeit Spezialisten jedes kunsthandwerklichen oder restauratorischen Spezialgebietes für die Arbeiten hinzu zu ziehen.


Michael Brehme
geboren am 19.07.1954
in Erfurt
Abitur 1973
Diplom Architektur 1981
Bauhaus Universität Weimar
freiberuflich seit 1989
verheiratet mit Karin
Töchter Lydia und Luise
 
 
KONTAKT